Die Alternative Liste stellt sich vor & diskutiert Zukunftspläne

AL Kennenlernplenum 09.12.2014

Du hast Interesse an undogmatisch linksradikalen, (pro-)feministischen, antifaschistischen, basisdemokratischen, autonomen, kapitalismuskritischen,… Positionen an der Uni und darüber hinaus?

Die Hochschulgruppe Alternative Liste (AL) stellt sich vor und möchte mit euch Zukunftspläne diskutieren:

Am Dienstag, 09.12.2014, 18:00 Uhr im Cafe Chaos, im Untergeschoss der Humanwissenschaftlichen Fakultät (Gebäude 216, Gronewaldstr. 2)

Die Alternative Liste an der Universität Köln
emanzipatorisch – solidarisch – kritisch

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




Feednote: Feedshark DreamHost coupons